Hinweis für Bahnfahrer

Achtung: Schienenersatzverkehr auf der Mariazellerbahn

Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten wird die Mariazellerbahn in den folgenden Zeiträumen die Strecke gesperrt und als Schienenersatz geführt. Die Radmitnahme ist zu diesen Zeiten nicht möglich:

  • Montag, 27. März bis Freitag, 07. April zwischen Hofstetten-Grünau und Laubenbachmühle
  • Dienstag, 18. April bis Mittwoch, 10. Mai zwischen Hofstetten-Grünau und Kirchberg an der Pielach

Die Strecke ist von Montag bis Freitag von 08:10 Uhr bis 20:00 Uhr gesperrt – das bedeutet, dass die starkfrequentierten Züge am Morgen die Strecke noch befahren können.
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in den Osterferien herrscht Normalbetrieb – hier verkehren die Züge gewöhnlich laut Fahrplan.  

Die Mitnahme von Fahrrädern ist gegen Voranmeldung im NÖVOG Infocenter möglich:
Tel.: +43 2742 360 990-99
E-Mail: info@noevog.at