Traisental-Radweg, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Die Strecke im Überblick

Die beliebteste Radstrecke im Mostviertel

Der 111 Kilometer lange Traisental-Radweg zählt aus mehreren Gründen zu den beliebtesten Radrouten im Mostviertel. Das Wechselspiel der Landschaften bezaubert, und zudem verläuft der Weg bis ins obere Traisental schön eben und durchgehend auf Asphalt. Die Beschilderung ist neu und gut sichtbar.

Von der Donau bis Hohenberg steigt die Strecke kaum merkbar an. Wirklich anspruchsvoll, weil steil, ist einzig der 4 Kilometer lange Abschnitt von Kernhof auf das Gscheid (970 m). Danach folgen zwei weitere, etwa 2 Kilometer lange mittlere Steigungen, einmal nach dem Gscheid und einmal kurz vor Mariazell.

Bis Lilienfeld ist der Radweg gut an das ÖBB-Bahnnetz angebunden. Täglich verkehrt auch der Radtramper-Bus von St. Pölten nach Kernhof. Für die Rückfahrt von Mariazell nach St. Pölten bietet sich die Mariazellerbahn an.

Karte: Die schönsten Ausflüge rund ums Traisental Traisental-Radweg Broschüre Radtramper-Bus