Traisental-Radweg, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Der Traisental-Radweg für Familien

Die besten Traisental-Radweg-Tipps für Groß und Klein.

Der Traisental-Radweg ist bei Familien und Genussradlern vor allem in Fahrtrichtung Donau beliebt.

Dies hat mehrere Gründe: Ab Kernhof bzw. St. Aegyd radelt man gemütlich und immer leicht bergab der Traisen entlang bis nach St. Pölten. Entlang des Flusses beiten sich immer wieder Plätze zum Verweilen und Erfrischen an.

Wer nicht die ganze Route an einem Stück erradeln möchte, kann einzelne Etappen per Bus oder Bahn zurücklegen. Zwischen Kernhof und St. Pölten fährt der Radtramper-Bus. Von Lilienfeld gibt es eine Bahnverbindung nach St. Pölten.

WICHTIG: Einige Anstrengung kostet die Etappe von Mariazell nach Kernhof. Die Abfahrt vom Gscheid nach Kernhof ist steil und kurvig. Für Familien mit kleinen Kindern ist diese Etappe daher nur eingeschränkt zu empfehlen.

Familienstrecken am Traisental-Radweg

Viel Action und eine abwechslungsreiche Tierwelt entdecken die jungen Pedalritter entlang dreier besonders kindergerechter Strecken am Traisental-Radweg.

Zwei Abschnitte am und ein Abstecher vom Traisental-Radweg eignen sich schon für Kinder ab 6 Jahren. Entspanntes Radeln für Groß und Klein ohne große Steigungen ist garantiert. Die Bike-Routen führen auf asphaltierten, breiten Wegen abseits vom Straßenverkehr, sie sind also leicht und sicher angelegt. Weniger als 20 Kilometer sind je Strecke (hin und zurück) zu bewältigen.

Ökologisch unterwegs: Die Anreise zu den drei Kinderradrouten ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, von St. Pölten Hauptbahnhof aus, möglich. Erfahren Sie mehr über die drei Radeln für Kids-Routen:

  • Familienstrecke St. Pölten: Auf Entdeckungsreise
    durch St. Pölten, hin zum Landhausviertel, Viehofner Seen und einem Aussichtsturm
  • Familienstrecke St. Aegyd: Auf zu den Kamelen
    zum Kameltheater und weißem Zoo Kernhof und zum Reiterbauernhof Maho
  • Familienstrecke Freiland-Türnitz: Tolle Tunnel-Tour
    entlang der ehemaligen Bahntrasse Richtung Türnitz

Für Familien