Pfarrer Leo´s Pfeifenmuseum

Beschreibung

Das Pfeifenmuseum in St. Aegyd am Neuwalde thematisiert die älteste Sünde der Menschheit: das Rauchen. Die rund 560 Exponate, davon 450 Pfeifen, wurden in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen und illustrieren in Kombination mit kurzweiligen Geschichten von Gastgeber Josef Schlager die Kulturgeschichte des Pfeifenrauchens. Außerdem interessant: die vielfältigen Materialien, aus denen die ausgestellten Pfeifen bestehen – beispielsweise Silber, Maiskolben, Meerschaum und Schneckenhäuser.

Standort & Anreise

Pfarrer Leo´s Pfeifenmuseum

Markt 19
A-3193 St. Aegyd am Neuwalde

Route planen