Themenwege

Planetenweg

Vollbild

Höhenprofil

2,93 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 2,93 km
  • Aufstieg: 17 Hm
  • Abstieg: 5 Hm
  • Dauer: 1:00 h
  • Niedrigster Punkt: 268 m
  • Höchster Punkt: 280 m

Eigenschaften

  • Streckentour
  • familienfreundlich

Details für: Planetenweg

Kurzbeschreibung

Als Schulprojekt des Bundesgymnasiums Amstetten wurden Tafeln mit Informationen zu den Planeten entlang des 4,2 km langen Weges angeordnet.

Beschreibung

Der Planetenwanderweg entstand im Schuljahr 2000/2001 als Projekt der 6D-Klasse des Bundesgymnasiums. Er soll uns die Entfernungsrelationen der einzelnen Planeten in unserem Sonnensystem zueinander verdeutlichen.

Startpunkt der Tour

Stadtzentrum Amstetten, Bundesgymnasium

Wegbeschreibung

Von der Sonne direkt vor der Schule ausgehend wurden neun Planetentafeln entlang des Mühlbaches und am „Schwarzen Weg“ bis zum Ortsende von Greinsfurth maßstabsgetreu angeordnet. Dort sind wir beim Pluto angelangt und blicken gleichsam über die weite Wiese ins unendliche Universum.

Anfahrt

Autobahn A1 Abfahrt Amstetten West ca. 3 km ins Zentrum

Parken

Es gibt verschiedene Parkplätze in der Stadt. Bitte folgen Sie der Beschilderung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Zügen der Westbahn bis Bahnhof Amstetten

Weitere Infos / Links

http://www.bgamstetten.ac.at , www.amstetten.gv.at

Ausrüstung

bequeme Schuhe

Tipp des Autors

Vor oder nach der Tour kann das Zentrum von Amstetten besichtigt werden. Bei heißen Tagen ist auch eine Abkühlung im Naturbad Amstetten empfehlenswert.