Unterkunft

Gasthof Hof am Steg

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Radfreundlicher Betrieb

Ihr Aufenthalt

Urkundlich wurde das Gasthaus Hof am Steg erstmals um 1180 von Papst Alexander III. erwähnt. Somit gehört das ehemalige Gut zu den ältesten Gebäuden in Lilienfeld. Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Gasthaus mehrmals aus- und umgebaut. Kunstvolle Details in verschiedenen Baustilen geben Zeugnis davon. Rokokofenster, schöne alte Holzdecken, Tonnengewölbe und historische Räumlichkeiten wie der Körnerboden, das Gefängnis und die Schmiede mit der Esse wurden nach und nach behutsam renoviert.

BILD Die neu geschaffenen Komfortzimmer und Appartements haben alle Sat-TV und Internetanschluss. Die urige Gaststube, Gwölbzimmer und Gwölbkeller bieten reichlich Platz. Dort sowie im großzügigen Gastgarten und in den zwei Wintergärten werden schmackhafte saisonale Gerichte angeboten.

Als Experten für den Traisental-Radweg steht Ihnen die Wirtsfamilie Sacher zur Verfügung.

Standort & Anreise

Vollbild
Gasthof Hof am Steg

Schrambacher Straße 29
A-3180 Lilienfeld

Route planen

Ausstattung der Unterkunft

  • Ausstattungsmerkmale
    TV im Zimmer, Internetnutzungsmöglichkeit
  • Service
    Parkplatz, Abholung vom nächsten Bahnhof

Gasthof Hof am Steg anfragen

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Gerne prüfen wir für Sie die Verfügbarkeit und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Suchen & BuchenUrlaubsangebote