Umleitung am Traisental-Radweg

Umleitung wegen BVH St. Andräer Steg

Ab 2. Mai 2022 (KW 18 u. 19/2022) erfolgt die Anlieferung und das Versetzen des Traisensteges.

Für das Versetzen (witterungsabhängig) ist eine Vollsperre von 2 - 3 Tagen notwendig. In dieser Zeit gibt es eine überregionale Umleitung des Fuß- und Radfahrerverkehrs, wie im "Plan für Umleitung" angeführt.

Der Abbruch des alten Traisensteges und die Herstellung des neuen Straßenbereiches wird ab 7. Juni 2022 begonnen. Die Vollsperre wird voraussichtlich drei Wochen dauern.

Sperre Traisental-Radweg Plan für Umleitung Verordnung