Von St. Aegyd nach Lilienfeld

Auf idyllischen Wegen nach Lilienfeld in 26 km.

Auf diesem Stück der Reise führt der Radweg auf idyllischen Uferwegen von St. Aegyd über Hohenberg nach Lilienfeld. Das leichte Gefälle auf dieser Etppe (rund 200 Höhenmeter) läßt die Räder beinahe von alleine laufen – dies ist vor allem für kleine Radfahrer eine willkommene Erleichterung. Ab St. Aegyd begleitet die „Unrechttraisen“ die Radfahrer. In Freiland vereinigt sie sich mit dem zweiten Quellfluss der Traisen (der „Rechttraisen“ oder „Türnitzer Traisen“), die von nun an kaum mehr aus dem Blick der Radfahrer verschwindet.

Nächste Etappe: Von Lilienfeld nach St. Pölten

Traisental-Radweg Routenbeschreibung

RADfreundliche Gastgeber